• Home

Nachlese der 28. Jägertagung 2023

ProjektleiterIn

In diesem Beitrag zur 28. Jägertagung finden Sie den Tagungsband und die einzelnen Vorträge, eine Fotogalerie sowie die freigegebenen Mitschnitte der Präsentationen.

Tagungsband und Vorträge

Bilder der 28. Jägertagung

 

Zum Nachhören - die freigegebenen Mitschnitte der Präsentationen

 

Sebastian Winkler: Jagdsysteme in Europa

 

Benedikt Terzer : Jagdsysteme in Südtirol

David Clavadetscher : Jagdsystem in der Schweiz

Jörg Friedmann: Jagdsystem in Baden-Württemberg

Jörg Binder: Haftung des „Jagdleiters“: Wildbret, Wildschaden, Bewegungsjagden

Nikolaus Westreicher: Rechte und Pflichten des „Jagdleiters“ in Österreich

Kathrin und Lena Bayer: Bedeutung des „Jagdaufsehers“ in Österreich

Franz Lanschützer: Jagdrevierübergreifende Zusammenarbeit

Siegbert Terzer: Das Jagdrevier als Teil der wildökologischen Raumplanung

Wolfgang Trinker: Die Bedeutung des Jagdhundes für den Jagdbetrieb

Johannes Schiesser: Ausbildung des Jagdhundes vor dem Hintergrund neuer Herausforderungen

Norbert Karlsböck: Zusammenwirken von Jagdwirtschaft und Skitourismus am Beispiel Kitzsteinhorn

Maximilian Schaffgotsch: Verursacherunabhängige Haftung bei Wildschäden

Christine Lettl: Öffentlichkeitsarbeit der Jagd

Gregor Grill: Das Bild der Jagd in den Medien

Johannes Schima: Aktuelles aus dem Forst und Jagd – Dialog

Klaus Sorgmann, Stephan Wögebauer, Emanuel Streit: Rotwildfütterung im Rotwildkerngebiet mit der Zielsetzung einen Fütterungsstandort aufzulösen

Anna Schindlbacher und Verena Winterer: Auswirkungen des Wintertourismus auf Auer und Gamswild am Beispiel der Steiermärkischen Landesforste

Sarah Wirtz: Das Wildtier-Informationssystem der Länder Deutschlands (WILD) Monitoring als fester Bestanteil der Revierbewirtschaftung

Lena Payer: (M)ein Revier

 

Team

Zamberger Isabella

Isabella Zamberger

Biologische Landwirtschaft & Biodiversität der Nutztiere
Schweiger Medardus

Medardus Schweiger

Grünlandmanagement und Kulturlandschaft