Projekte
  • Home
  • Projekte
  • Anwendung und Weiterentwicklung des FarmLife-Welfare-Index für Rinder
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Anwendung und Weiterentwicklung des FarmLife-Welfare-Index für Rinder

An der HBLFA Raumberg-Gumpenstein wurde das System des FarmLife-Welfare-Index (FWI) entwickelt. Im Rahmen des vorliegenden, neuen Projektes soll das System des FarmLife-Welfare-Index auf einer großen Anzahl von rinderhaltenden Betrieben zur Anwendung kommen. Aus den Ergebnissen werden weitere Schlüsse zur Kategorisierung der erzielten Punktezahlen bzw. zur Erarbeitung von Grenzwerten gezogen. Auf Basis größerer Datensätze und Erfahrungen bei der Erhebung sind auch Anpassungen in der Bepunktung bzw. bei den Erhebungsparametern im Tool möglich. Ein weiteres Ziel ist die Adaptierung des bisherigen Systems für die Milchviehhaltung im Hinblick auf die Nutzungsrichtungen Aufzuchtrinder, Mastrinder und Kälber und die technische Implementierung des Tools für diese Nutzungsrichtungen in das Betriebsmanagement-Werkzeug FarmLife.

Offenfrontstall

Offenfrontstall

 @ HBLFA Raumberg-Gumpenstein

ähnliche Projekte

2386: Farmlife

Einzelbetriebliche Ökobilanzierung landwirtschaftlicher Betriebe in Österreich
2011 - 2014 , Herndl Markus


2456: FarmMilk

Ganzheitliche Ökoeffizienz als Methode zur Unterstützung der Milchwirtschaft
2018 - 2020 , Guggenberger Thomas

 

Einzelbetriebliche Ökobilanzierung landwirtschaftlicher Betriebe in Österreich

Herndl Markus (2011 - 2014)
Loading...
Loading...
Loading...

 

Ganzheitliche Ökoeffizienz als Methode zur Unterstützung der Milchwirtschaft

Guggenberger Thomas (2018 - 2020)
Loading...
Loading...
Loading...