Projekte
  • Home
  • Projekte
  • Optimierung der Ration mit Hilfe von Vitalparametern: Neuer Usecase mit Smaxtec und Hetwin

Optimierung der Ration mit Hilfe von Vitalparametern: Neuer Usecase mit Smaxtec und Hetwin

Mit der direkten Erfassung von Gesundheitsdaten im Inneren der Kuh revolutionierte der Pansenbolus das Gesundheitsmonitoring von Milchkühen in Praxis und Forschung. Parallel dazu können mithilfe modernster Technik Arbeitsabläufe am Betrieb weitgehend automatisiert werden- so auch die Futtervorlage. Ein neuer Usecase an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein bringt beides zusammen. 

Im Rahmen des UseCase soll das Potential von Vitalparametern zur Anpassung von Rationen erhoben und damit die Basis für eine optimierte Rationsgestaltung auf Milchviehbetrieben und weitere Forschungsarbeit auf dem Gebiet geschaffen werden. Eine ausgewogene, leistungsangepasste Ration ist essentiell für das Wohlbefinden von Milchkühen und hat direkte Auswirkungen auf ihre Leistungsfähigkeit. Neben dem Einzeltier wird dabei immer mehr die Herde in den Fokus gerückt, und Optimierungspotential im betrieblichen Management aufgezeigt. In diesem Rahmen soll die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der gesamten Herde auch durch eine gezielte Anpassung der Futterration gesichert werden.  

Im aktuellen UseCases wird die Versuchsherde am landwirtschaftliche Betrieb der Firma Hetwin ebenfalls mit Sensoren zur pH-Wertmessung im Pansen ausgestattet, und über den Versuchszeitraum hinweg die Ration variiert. Die Futtervorlage sowie die Dokumentation und Anpassung der Rezeptur erfolgt durch einen Hetwin ARANOM Fütterungsroboter.  

Im Rahmen des UseCases sollen unter anderem folgende Fragen berücksichtigt werden:  

Welchen Einfluss haben definierte Änderungen der Rezeptur am auf die Tiergesundheit? Welche direkten Rückschlüsse lassen sich aus den Sensordaten für die Gestaltung der Ration ziehen? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für die Vernetzung von automatisierter Fütterung und Gesundheitsmonitoring? 

Team

Fasching Christian, DI

DI Christian Fasching

Artgemäße Tierhaltung, Tierschutz und Herdenmanagement
Waldauer Magdalena, Dipl.-Ing.

DI Magdalena Waldauer

Raumberg-Gumpenstein
Huber Gregor

Gregor Huber

Prüfung von Stalleinrichtungen und Prüfmanagement