Projekte
  • Home
  • Projekte
  • Analyse der Effizienz von Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgas-Emissionen in der österreichischen Landwirtschaft
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Analyse der Effizienz von Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgas-Emissionen in der österreichischen Landwirtschaft

Fritz Christian, MA

MA Christian Fritz

Ökonomie und Ressourcenmanagement

Projektziel ist die modellhafte Simulation und ökonomische Analyse von unterschiedlichen Lösungsansätzen zur Vermeidung und/oder Verminderung von klimarelevanten Emissionen (Treibhausgas-Emissionen) in der österreichischen Landwirtschaft. Durch die Modellierung soll es möglich werden, die Treibhausgas-Emissionen aufkommensadäquat einzuschätzen und unterschiedliche Lösungsansätze und Treibhausgas-Einsparungspotenziale abzubilden und darauf aufbauend eine Zurechnung der ökonomischen Kosten und Leistungen zu einzelnen Maßnahmen durchzuführen.

Als Ausgangssituation liegen derzeit keine detaillierten Daten zu den Treibhausgas-Emissionen und Treibhausgas-Einsparungspotenzialen der österreichischen Landwirtschaft auf Ebene von Produktionsverfahren und Betrieben vor. Solche Daten sind für eine fachliche Evaluierung von umwelt- und klimarelevanten Maßnahmen erforderlich und sollen mit dem vorliegenden Projekt erarbeitet werden. Darüber hinaus sollen die im Projekt geplanten Analysen es ermöglichen, die Aufwand-Nutzen-Relation von klimarelevanten Maßnahmen bzw. von Lösungsansätzen zur Treibhausgas-Einsparung genauer einzuschätzen.

Ziele des Forschungsprojektes:

• Aufkommensadäquate Modellierung der Treibhausgas-Emissionen der landwirtschaftlichen Produktion in Österreich

• Schaffung einer höheren Granularität der Daten zu den Treibhausgas-Emissionen

• Analyse von unterschiedlichen Lösungsansätzen zur Emissions-Reduktion

• Darstellen von Emissions-Spielräumen in den Produktionsweisen

• Einschätzung der Effizienz von Maßnahmen (Kosten-Nutzen-Relation)

• Abstimmung der nationalen Expertisen im Bereich landwirtschaftliche Treibhausgase

Grafik zu THG-Emissionen

Grafik zu THG-Emissionen

 Quelle: Umweltbundesamt 2017

 

Analyse der Effizienz von Maßnahmen zur Reduktion von THG-Emissionen

Fritz Christian (2018 - 2020)
Loading...
Loading...
Loading...