Herdenschutz wird immer mehr von Bedeutung

(c) A. Blaschka

Herdenschutz wird immer mehr von Bedeutung

Für Nutztierhalter steht seit jeher die Fürsorge für ihre Weidetiere im Mittelpunkt. Ging es die letzten 150 Jahren darum, die Herden durch geeignete Maßnahmen zusammenzuhalten und vor Gefahren wie Unwetter oder Weideparasiten zu bewahren, gewinnt jetzt mit der Rückkehr des Wolfs der Herdenschutz an Bedeutung. Herdenschutz umfasst je nach Situation viele unterschiedliche Maßnahmen, Weidevieh vorbeugend vor Schäden durch Beutegreifer zu bewahren. Auch an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein wird versucht der Herdenschutz den Bauern näher zu bringen und es werden sogar Workshops angeboten, wo man einen Einblick bekommt wie so ein Herdenschutzzaun aufgestellt wird bzw. wie dieses System funktioniert und wie viel sich damit wirklich verhindern lässt.