Aktuelles
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

VineAdapt: Internationaler Workshop zu klimaangepasstem und biodiversitätsfreundlichem Weinbau in Europa

Graiss Wilhelm, Dr.

Dr. Wilhelm Graiss

Vegetationsmanagement im Alpenraum

Der Weinbau in Europa muss sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auseinandersetzen. Zunehmende Dürreperioden im Sommer, ein hohes Erosionsrisiko durch starke Regenfälle und die Einwanderung neuer Schädlinge erfordern innovative Lösungen. Das LIFE-Projekt VineAdapt soll dazu beitragen, die Widerstandsfähigkeit der Ökosysteme im Weinbau gegenüber klimatischen Veränderungen zu verbessern. Die Erhöhung der biologischen Vielfalt und die Anpassung der Weinbergsbewirtschaftung sind dafür entscheidend. Von 2020 bis 2025 werden sich acht Praxis- und Forschungspartner aus Deutschland, Frankreich, Österreich und Ungarn auf fünf Arbeitspakete konzentrieren. Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit und des Wissenstransfers sollen dazu beitragen, die Projektergebnisse in die weinbauliche Praxis zu übertragen.

Am Mittwoch, den 19. April 2023, findet ein Mid-Term-Workshop als digitale Veranstaltung (Teil 1) statt. Dieser Teil wird von der Landgesellschaft Sachsen-Anhalt organisiert.

An diesem Tag sollen Erfahrungen und Wissen aus dem Projekt und darüber hinaus gesammelt und miteinander vernetzt werden.

Teil 2 des Workshops soll an einem anderen Tag Ende April (in Deutschland ist das der 26. April) in den Projektregionen vor Ort stattfinden.

Der Schwerpunkt dieses Tages liegt auf der Diskussion bzw. Erarbeitung von Empfehlungen für einen europäischen klimaangepassten und biodiversitätsfreundlichen Weinbau und dem Erfahrungsaustausch vor Ort.

 

Nähere Informationen unter: Projekt Life VineAdapt

Der Weinbau in Europa muss sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auseindersetzen.

Der Weinbau in Europa muss sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auseindersetzen.

 HBLFA Raumberg-Gumpenstein