NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

FarmLife als Innovation für die Betriebsführung am Bergbauernhof anerkannt!

Am 20. Januar 2023 fand am Messegelände Klagenfurt die ,,Agrarmesse Alpen-Adria“, die nur alle zwei Jahre über die Bühne geht, statt. Die Messe bringt nicht nur Anbieter und Besucher aus Österreich, sondern auch aus Slowenien, Deutschland und Italien zusammen. Ausgezeichnet wurden dabei die besten Ideen und Konzepte, welche den bäuerlichen Alltag erleichtern sollen und auch von der HBLFA Raumberg-Gumpenstein maßgeblich unterstütze Projekte konnten sich über eine Verleihung freuen.

 Preisverleihung Übergabe Quelle: meinbezirk.at

Technologische Innovationen sind aus wirtschaftlichen Gründen im globalen Maßstab stark auf große Betriebe in den Gunstlagen ausgerichtet, aber auch für Familienbetriebe im Berggebiet entwickeln sich langsam erste Angebote. Mit dem Betriebsmanagement-Tool FarmLife und der Nutzung von GPS-Halsbändern für Weidetiere wurden im Rahmen des Symposiums „Innovation, Digitalisierung und die Farm der Zukunft – wie neue Technologien Landwirtschaft verändern“ bei der Agrarmesse Alpen-Adria 2023 in Klagenfurt zwei Technologien vorgestellt. Diese werden maßgeblich von der HBLFA-Raumberg-Gumpenstein unterstützt. Hans Egger und Eduard Penker, beide von der Landwirtschaftskammer Kärnten, berichteten über die Werkzeuge. Im Anschluss an die Veranstaltung wurde der Innovationspreis 2023 in drei Kategorien verliehen.

Die Forschungsgruppe Ökoeffizienz, sie hat FarmLife entwickelt, freut sich mit der Familie Unterweger aus dem Lesachtal in Kärnten über den 3.Platz in der Kategorie land- und forstwirtschaftliche Betriebe. Der Milchviehbetrieb liegt auf 1.350m Seehöhe in sehr steiler Lage. Durch die von positiven Werten geprägte innere Haltung der Familie, eine perfekt an den Standort angepasste Produktion und die Veredelung der Milch in der Hofkäserei zeigt uns Familie Unterweger, wie erfolgreich auch kleine Bergbauernhöfe sein können. In FarmLife hat diese Grundhaltung über die betrieblichen Daten zu einer Ökobilanzierung mit dem Prädikat „Ökoeffizient“ geführt. Wir gratulieren dazu und auch zum eben erhaltenen Innovationspreis.

 

Team

Guggenberger Thomas, Dr.

Dr. Thomas Guggenberger, MSc

Nutztierforschung
Herndl Markus, Dr.

Dr. Markus Herndl

Bodenkunde und Lysimetrie
Fritz Christian, MA

MA Christian Fritz

Ökonomie und Ressourcenmanagement

 

Anwendung und Weiterentwicklung des FarmLife-Welfare-Index für Rinder

Ofner-Schröck Elfriede (2021 - 2023)
Loading...
Loading...
Loading...

 

Toolbox Ökoeffizienz für die landwirtschaftlichen Beratungs- und Bildungspraxis

Guggenberger Thomas (2016 - 2018)
Loading...
Loading...
Loading...