Aktuelles
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

19. Staatsmeisterschaft der Waldarbeit – wir waren dabei!

Vor gut einem Jahr gründete eine Gruppe unserer Schüler ein Team für das „Wettkampfschneiden“ und somit haben sie den Motorsägen-Sport an unserer Schule ins Leben gerufen!

Am 4. und 5. Mai 2022 durfte unsere Wettkampfgruppe ihr Können erstmals bei der 19. Staatsmeisterschaft der Waldarbeit am Litzlhof im benachbarten Kärnten unter Beweis stellen. Stolz sind wir auf unsere Schulmannschaft, bestehend aus Andreas Sprung, Lukas Mayr, Benedikt Stummer, Michael Ertl, Felix Reisinger und Leon Steinbauer, die mit vollem Engagement und Teamgeist unsere Schule gemeinsam mit Herrn Ing. Franz Luidold, der die Mannschaft für diesen Entscheid vorbereitet hat, vertreten hat. Bei vier verschiedenen Disziplinen – darunter Fallkerb mit Fällschnitt, Präzisionsschnitt, Kettenwechseln und Kombinationsschnitt – sammelte jeder unserer jungen Wettkämpfer reichlich Punkte, die für die Wertung entscheidend sind: Denn die besten zwölf konnten bei einer fünften Disziplin – dem Wett-Asten – die letzten Punkte für den finalen Endstand für sich gewinnen.

Stolz ist zu erwähnen, dass sich Benedikt Stummer auf den 12. Rang der Gesamtwertung geschnitten hat und somit bei allen fünf Disziplinen sein angeeignetes Können beweisen durfte! Als weiteres Aushängeschild ist bekanntzumachen, dass der Titel „Staatsmeister für Fallkerb und Fällschnitt 2022“ von Andreas Sprung errungen wurde. Auch in der Klasse der Teamwertung konnte unsere Schulmannschaft den 4. Rang sicherstellen.

Wir gratulieren recht herzlich zu den herausragenden Ergebnissen und wünschen viel Erfolg und Motivation für die kommenden Bewerbe.

Team

Luidold Franz, Ing.

Ing. Franz Luidold

Allgemeinbildung