Projekte
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Leistungsdruck minimieren

Steinwidder Andreas, Priv. Doz. Dr.

Priv. Doz. Dr. Andreas Steinwidder

Biologische Landwirtschaft & Biodiversität der Nutztiere

Neues Forschungsprojekt am Bio-Institut gestartet

In den ersten Wochen nach der Abkalbung befinden sich Milchkühe, je nach Leistung und Futteraufnahme, in einem Energiedefizit. Eine zunehmende negative Energiebilanz erhöht die Körperreservemobilisation, steigert die Stoffwechselbelastung und kann negative Effekte hinsichtlich Gesundheit, Langlebigkeit und Fruchtbarkeit verursachen. Im Forschungsprojekt sollen neue Strategien zur Verringerung des Energiedefizits und damit zur Entlastung der Milchkühe, untersucht werden.

Hier finden Sie den Pressetext: Leistungsdruck minimieren

Kühe beim Fressen im Stall

Kühe beim Fressen im Stall

 HBLFA Raumberg-Gumpenstein

 

Einfluss der verzögerten Kraftfutterversorgung sowie der einmal täglichen Melkung rund um die Abkalbung auf Futteraufnahme, Nährstoffversorgung, Milchleistung sowie Fruchtbarkeits- und Tiergesundheitsparameter von Bio-Milchkühen

Steinwidder Andreas (2017 - 2020)
Loading...
Loading...
Loading...