DI Alfred Pöllinger

Innenwirtschaft
Gumpenstein
Altirdning 11
8952 Irdning-Donnersbachtal
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 +43 3682 22451-375
 +43 3682 22451-210
Informationen herunterladen als: vCard

Abteilungsleiter Emissionen aus der Tierhaltung

Beurteilung von Verfahrenstechniken, Stallhaltungssystemen, Erstellen von Expertisen

Technik der Innenmechanisierung (Heutrocknung, Entmistung, Fütterung)

Hofmechanisierung (Futterkonservierung, Futterentnahme, Futterhandling)

Technik der Wirtschaftsdüngerausbringung (Stallmist-, Kompoststreuer, umweltschonende, exakte Gülleausbringung)

Futterschonende Grünlandernte- und Pflegetechniken (Mähaufbereiter, Beurteilung von Erntesystemen, Mulcher, Nachsaatgeräte)

Unterricht: Landtechnik und Bauen

 

Emissionstechnische-, verfahrenstechnische- und futterbauliche Bewertung verschiedener Gülleverteiltechniken im Grünland

An evaluation of the impacts of emission technology, process management and feed production in various liquid manure distribution techniques in meadows Die grünlandbasierten, viehhaltenden...

Test der Pickup-Schwadertechnologie von Reiter und der neuen Rundballenpresse „Impress“ von Pöttinger

Test of pickup swathing- and a round bale press technology Die Ernte von Grünlandfutter sollte aus Sicht der optimalen Futterkonservierung ohne erdige Futterverschmutzung passieren und eine...

Beurteilung der Rutschfestigkeit unterschiedlicher Gummimattenbeläge

Assessment of skid resistance of different rubber floor in free stall barns Viele Produkte für gummierte Laufbereiche in Stallungen, vor allem im Außenbereich, sind nicht ausreichend rutschfest,...

Erhebung zum Wirtschaftsdüngermanagement aus der landwirtschaftlichen Tierhaltung in Österreich

Surveys on manure management from agricultural livestock farming in Austria Eine österreichweite Umfrage zum Wirtschaftsdüngermanagement mit dem Akronym "TIHALO II-Studie" (Tierhaltung in...

Emissionstechnische und futterbauliche Bewertung verschiedener Gülleausbringtechniken am Grünland

Evaluation of different slurry spreading techniques on grassland Mit sechs verschiedenen Verteiltechniken (drei Breitverteiltechniken: Prallkopfverteiler (Standard), Pendelverteiler,...

Beurteilung der Kompostqualität, Mikrobiologie und der geruchs- und ökosystemrelevanten Emissionen in Kompostställen für Rinder

Im Rahmen dieses Projektes wurden auf 23 milchviehhaltenden Betrieben zu drei verschiedenen Jahreszeiten (Sommer, Herbst und Winter) Emissionsmessungen (v.a. NH3 und CO2) auf der Kompostmatratze...

Nährstoffgehalte und –verluste von Geflügelmist bei unterschiedlichen Lagerungsbedingungen

Nährstoffgehaltswerte von Geflügelmist genauer definieren können – Grundlage für „Die Richtlinie zur sachgerechten Düngung“ Hrsg. Fachbeirat für Bodenfruchtbarkeit und Bodenschutz des...

Emissionstechnische Optimierung von Schieberentmistungen im Rinderlaufstall

Reduktionspotential von (klima- und) ökosystemrelevanten Emissionen durch die Erhöhung der Schieberfrequenz erkennen und genau abschätzen können. Es sollen hier unterschiedliche...

Beurteilung der Rutschfestigkeit von Stallfußböden

Die Rutschfestigkeit bzw. Trittsicherheit von Aktivitätsflächen spielt für Mensch und Tier zur Unfallvermeidung eine wichtige Rolle. Für Rinder ist eine entsprechende Oberflächenrauigkeit auf...

Evaluierung der ÖPUL-Maßnahme „Verlustarme Ausbringung von Gülle“ und Beurteilung von Abdecksystemen von Güllelagern

Gasförmige Emissionen aus der Tierhaltung führen immer häufiger zu Konflikten bei Baugenehmigungen von neuen Stallungen oder im Zuge von Betriebsausweitungen. Im Bereich der...

Untersuchungen zur Futterqualität von Gärheu

Feststellung der Gärheuqualitäten unter genau definierten Bedingungen bei unterschiedlichen Trockenmassegehaltswerten des AnwelkfuttersVergleichende Beurteilung der Futterqualität anhand...

Rundballenpressen im Vergleich hinsichtlich Futterqualität bei Heu und Silage

Die Rundballentechnik ist seit über 20 Jahren fixer Bestandteil in der landwirtschaftlichen Erntekette. Vor mehr als 15 Jahren wurde damit begonnen, die Rundballentechnik vermehrt auch im Bereich...

Geruchsemissionen aus Biogasgüllen und deren Minderungsmöglichkeiten durch Zusätze

Die Biogaserzeugung hat seit der Novellierung des ELWOG neue, entscheidende Anreize bekommen, viele Anlagen sollen noch im kommenden Jahr errichtet werden. Immer mehr Anlagenbetreiber bzw....

Anbaufeldhäcksler als Alternative zum Selbstfahr-Feldhäcksler, dem Ladewagensystem oder Ballenkette

Die Futterernte am Grünland ist in der Regel nicht nur mit kurzen Schönwetterperioden und der damit erforderlichen hohen Schlagkraft verbunden, sondern auch mit der Frage nach der Aufbereitung...

Gasförmige Emissionen aus einem Schrägbodenstall für Mastschweine

Gasförmige Emissionen aus der landwirtschaftlichen Tierhaltung sind bereits seit mehreren Jahren aus der Sicht des Klimaschutzes (Methan, Lachgas, Kohlendioxid) aber auch aufgrund ihrer...

Praxisuntersuchungen bergtauglicher Zettkreiselwender

Die Futtererntetechnik wird auch in Österreich von immer größeren Maschinen und Geräten geprägt (Selbstfahrmähwerke, 12 m Kreiselzettwender, 14 m Kreiselschwader, Feldhäcksler,...

Wirtschaftsdüngerkompostierung und Anwendung am Acker und Grünland

In einem Gemeinschaftsprojekt an der BAL Gumpenstein mit dem Kurztitel „Wirtschaftsdüngerkompostierung und Anwendung auf dem Grünland und Acker" wurden seit 1992 die Wirtschaftsdünger...

Der Mähaufbereiter mit Breitschwadablage

Die Futterernte am Grünland ist insbesondere beim ersten Schnitt an kurze Zeiträume gebunden, um gute Futterqualitäten zu erzielen. Wenn kurze Schönwetterperioden nicht genutzt werden können,...

Bewertung verschiedener Heubelüftungssysteme in der Praxis

Die Anforderungen an die Futterqualität sind insbesondere in der spezialisierten Milchviehhaltung hoch. Bei der Futterkonservierung entstehen durch unkalkulierbare Witterungseinflüsse oft hohe...

Sechs variable Rundballenpressen auf dem Prüfstand!

In der Erntesaison 2020 standen sechs variable Rundballenpressen von namhaften Herstellern auf dem Prüfstand. Geleitet wurden die Untersuchungen von der BLT Wieselburg, gemeinsam mit der HBLFA...

Erste Gülle-Untersuchungsanlage in Betrieb

An der HBLFA Raumberg-Gumpenstein ging vor Kurzem die erste österreichische Prüfanlage für Güllezusatzmittel in Betrieb.

Österreichische Bergmilchviehbetriebe im Fokus

Die Be­wirt­schaf­tung der Grünflächen in Bergregionen ist von un­schätz­ba­rem Wert. Schließlich handelt es sich dabei auch um eine Gewährleistung der Pflege und Erhaltung unserer...

Tödlicher Schwefelwasserstoff aus dem Güllelager

Neben hohen Anforderungen für den Umweltschutz und immer knapper werdender Ressourcen drängt auch in der Landwirtschaft immer mehr der Zwang in den Vordergrund, Geld und Zeit zu sparen. Die...

Videos zu Fachvorträgen der Bio-Fachtagung 2019

Das Bio-Institut der HBLFA Raumberg-Gumpenstein konnte bei der diesjährigen Bio-Fachtagung mehr als zweihundert interessierte Tagungsteilnehmer aus dem deutschsprachigen In- und Ausland...



2319: TMR: Vorratssilagen

Untersuchungen zu den Gär- und Siliereigenschaften von Vorratssilagen aus Total-Misch-Rationen ,





2343: NuBe (Buchau II)

Ökologische und ökonomische Auswirkungen extensiver Grünlandbewirtschaftungssysteme zur Erhaltung der Kulturlandschaft ,


2348: SupGIS

GIS als Steuerungs- und Optimierungssystem für die nachhaltige Nahrungs- und Energieversorgung ,



2371: Heutrocknung

Einfluss des Konservierungsverfahrens von Wiesenfutter auf Nährstoffverluste, Futterwert, Milchproduktion und Milchqualität ,


2382: StaBoSan

Die Beurteilung der Rutschfestigkeit von Stallfußböden und die Prüfung tauglicher Sanierungsmaßnahmen ,


2398: Milcheffizienz

Einfluss der Nutzungsrichtung und Lebendmasse von Milchkühen auf die Nährstoffeffizienz, Umweltwirkung und Wirtschaftlichkeit der Milchproduktion ,


2400: EmiScrap

Emissionstechnische Optimierung von Schieberentmistungen im Rinderlaufstall ,


2418: BioRispenWiese

Bestandesverbesserung von intensiv genutzten Bio-Schnittwiesen durch Einbringung von Wiesenrispengras ,


2426: WiPraX

Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die landwirtschaftliche Praxis ,


2433: BioOptiGL

Optimierungsstrategien zur Steigerung der Effizienz von Bio-Dauergrünlandbetrieben ,





2927: Mähaufbereiter

Der Mähaufbereiter mit Breitschwadablage - Untersuchungen bezüglich Abtrocknungsverhalten am Feld und am Futterstock, Siliereigeschaften, Futterqualität und Leistungsbedarf im Vergleich zu herkömmlich geernteten Futter ,




2957: Emission Schrägbodenstall

Ermittlung von ökosystem- und klimarelevanten Emissionen aus einem tierhaltungsfreundlichen Schrägbodenhaltungssystem für die Mastschweinehaltung ,





3268: WT: Vergleich Ernteverfahren

Untersuchung von leistungsfähigen Ernteverfahren auf dem Grünland (Häckslerkette – Kurzschnittladewagen) unter Berücksichtigung von Durchsatzleistung, Futterqualität, Siliereigenschaften, Verdichtung Organisationsaufwand und den Verfahrenskosten ,









3526: WT: Rundballentrocknung

Einfluss der Pressdichte und Presssysteme auf die Futterqualität in Silage- und Heurundballen bei Rundballenpressen mit variabler Presskammer ,




3573: WT: EmiGuelleausbrLager

Evaluierung der ÖPUL-Maßnahme „Verlustarme Ausbringung von Gülle“ und Beurteilung von Abdecksystemen von Güllelagern für die Anpassung der Maßnahme „Modernisierung landwirtschaftlicher Betriebe“ ,



3603: WT: Top-Heu

Einfluss von Management und bestimmter ÖPUL-Maßnahmen auf die Raufutterqualität von österreichischen Praxisbetrieben ,


3606: WT: StromPaddock

Untersuchung stromführender Paddock-Umzäunungen in der Pferdehaltung im Hinblick auf die Tiergerechtheit ,







3661: WT: EmiSpread

Emissionstechnische und futterbauliche Bewertung verschiedener Gülleausbringtechniken am Grünland ,


3662: WT: TIHALO II

Erhebungen zum Wirtschaftsdüngermanagement aus der landwirtschaftlichen Tierhaltung in Österreich ,


3675: WT EmiImi2030

Evaluierung und Umsetzung von Maßnahmen in der Landwirtschaft zur Erreichung der NEC Ziele 2030 ,