28 Grünlandbewässerung auf einem Bio-Milchviehbetrieb in NÖ - Podcast

(C) HBLFA Raumberg-Gumpenstein, A. Pöllinger-Zierler

28 Grünlandbewässerung auf einem Bio-Milchviehbetrieb in NÖ - Podcast

So funktioniert Grünlandbewässerung - Besuch bei der Pioniersfamilie Strasser in Niederösterreich

Im Jahr 2004 wurde auf dem Vollweide-Milchviehbetrieb Strasser in Nöchling an der Donau mit der Errichtung einer Bewässerung für das Grünland begonnen. Vor knapp 5 Jahren ist diese Anlage wesentlich erweitert worden - heute werden damit etwa 10 ha regelmäßig bewässert.

Im Podcast von PD Dr. Andreas Steinwidder mit Fabian und Josef Strasser werden die Betriebsbedingungen dargestellt, rechtliche Belange angesprochen und es wird auch auf die Kosten der Errichtung sowie den Arbeitsaufwand eingegangen. Viele praktische Erfahrungen und Tipps runden den Beitrag ab.

In der Videoversion sind im Gesprächsverlauf auch Bild- und Videosequenzen von der Beregnungsanlage auf der Weide zur besseren Veranschaulichung reingeschnitten. Hören bzw. schauen Sie einfach rein:

 

 

Hier für Sie das vollständige Gespräch von unserem Leiter für Forschung und Innovation PD Dr. Andreas Steinwidder mit Fabian und Josef Strasser aus Nöchling  zum Thema „Grünlandbewässerung beim Pionier in Niederösterreich“ in voller Länge:

 

Weiterführende Unterlagen: 

 

ProjektleiterIn

Raumberg-Gumpenstein