Aktuelles
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Erster "Innovation Farm Partner Day" voller Erfolg!

Seit Anfang des Jahres werden an den drei Standorten Raumberg-Gumpenstein, Mold und Wieselburg, sowie an 20 weiteren Pilot- und Demonstrationsbetrieben in ganz Österreich, ausgewählte neue digitale Technologien, Trends und Entwicklungen im Ackerbau, Grünland und in der Innenwirtschaft erprobt, greifbar und anwendbar gemacht. Darunter beispielsweise in Bereichen wie Herden- und Fütterungsmanagement, Aussaat und Saatbettbereitung oder alternative Pflanzenschutzmethoden.

Am Mittwoch, dem 7. Oktober 2020, fand nun der erste „Innovation Farm Partner Day“ statt, bei dem zahlreiche innovative Projekte vorgestellt wurden. Interessierte konnten die Präsentationen via Videostream mitverfolgen.
Im Anschluss daran fand eine Podiumsdiskussion mit Frau Bundesministerin Elisabeth Köstinger, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Markus Baldinger von der Firma Pöttinger und dem praktizierenden Landwirt Peter Haring statt.
 

Für alle dies versäumt haben: unter folgendem Link kann der "Innovation Farm Partner Day" noch ein Jahr lang angesehen werden:

https://events.streaming.at/innovationfarm-partnerday

 

 

BMLRT / Paul Gruber

 Bildkennung: BMLRT/Paul Gruber

Neue Technologien in der Landwirtschaft sollen möglichst schnell den Weg in die Praxis finden

Neue Technologien in der Landwirtschaft sollen möglichst schnell den Weg in die Praxis finden

 BMLRT / Paul Gruber

Team

Fasching Christian, DI

DI Christian Fasching

Artgemäße Tierhaltung, Tierschutz und Herdenmanagement
Zefferer Andreas, Ing.

Ing. Andreas Zefferer

Innenwirtschaft

ähnliche Projekte

2469: Cluster DigitUm

Konzept und Kriterien zur Bewertung von Umweltauswirkungen bei der Anwendung von digitalen Technologien
2020 - 2022 , Herndl Markus