Seminar HofEr Software in Raumberg-Gumpenstein
Seminar HofEr Software in Raumberg-Gumpenstein

Seminar: HofEr-Software – Praktische Anwendung in der Stallerhebung

Seminar HofEr Software in Raumberg-Gumpenstein

Seminar: HofEr-Software – Praktische Anwendung in der Stallerhebung

Diese Einladung richtet sich an Gemeinden, ZT-Büros, emissionstechnische Sachverständige, Bausachverständige und alle, die im Rahmen der Revision örtlicher Flächenwidmungspläne gem. ROG 2023 mit Stallerhebungen, als Input für die HofEr-Software, bzw. das Geruchsausbreitungsprogramm GRAL, befasst sind.

Die Basis für Geruchsausbreitungsrechnungen mit GRAL bilden die Emissionsfaktoren der „Stmk. Emissionsrichtlinie“ (Emissionen aus der Tierhaltung, Bericht Nr. ABT12-Lu-04-2023) und die darin dargelegten Bewirtschaftungsformen je Nutztierkategorie. Zentral ist dabei die korrekte Zuordnung der auf Betrieben vorgefundenen Stallhaltungssysteme bzw. Bewirtschaftungsformen zu den Kategorien der „Stmk. Emissionsrichtlinie“ bzw. der GRAL-Eingabe-Software HofEr.

Expertinnen und Experten aus den jeweiligen Nutzungsrichtungen (Rind, Schwein, Geflügel) geben einen allgemeinen Überblick über die jeweiligen Stallhaltungssysteme und fokussieren, im Detail, auf die relevanten Bewirtschaftungsformen, die in der Praxis anzutreffen sind.

Das Seminar wird genügend Raum für Fragen bieten – zudem sind Mitarbeiter der A15 des Amtes der Stmk. Landesregierung vor Ort, um allfällige Unklarheiten bei der Dateneingabe in HofEr/GRAL zu erörtern.

Anmeldung leider nicht mehr möglich

Team

Kropsch Michael, BMA

BMA Michael Kropsch

Emissionen aus der Tierhaltung
Vockenhuber Daniela

Daniela Vockenhuber

Tierhaltungssysteme, Technik und Emissionen