Aktuelles
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Trauer-Gedenken an Direktor a.D. Hofrat DI Johann HIDEN

Die HBLFA Raumberg-Gumpenstein trauert um Herrn Direktor a.D. Hofrat DI Johann HIDEN, welcher am 29. Jänner 2022 im Kreise seiner Familie im 81. Lebensjahr friedlich entschlafen ist.

Professor Johann Hiden stammte ursprünglich aus St. Stefan ob Stainz, Weststeiermark und er war Absolvent unserer Schule Raumberg, Maturajahrgang 1965. Nach dem Präsenzdienst als Jäger absolvierte er sein Studium an der Universität für Bodenkultur in Wien. Hans, wie ihn seine Freunde und Kollegen nannten, trat 1972 in den Lehrerdienst der HBLA Raumberg ein und von 1991 bis 2000 stand er unserer Schule sehr erfolgreich als Direktor vor. Er unterrichtete die Fächer Betriebswirtschaftslehre, Geographie, Chemie, Chemielabor sowie das Freifach Photographie und er versah auch Erzieherdienst.

Professor Hans Hiden gestaltete seinen Unterricht sehr praxisbezogen und lebensnah. Er war ausgesprochen geduldig und in seiner Leitungsfunktion besonders Team-orientiert, sparsam und fürsorglich. Die Bediensteten sowie die Schülerinnen und Schüler betrachtete und behandelte er als höchstes Gut und das spiegelte sich in seiner großen Beliebtheit wider. Hans Hiden war sehr familienbezogen und er liebte die Waldarbeit sowie sein großes Hobby, die Photographie.

Mit stillem Gruß!

Für die HBLFA Raumberg-Gumpenstein - HR Dr. Johann Gasteiner, Direktor                          

Für den Absolventenverband - Christian Obenaus, Bundesobmann