NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Erfolgreiche Europatage 2020 in Raumberg-Gumpenstein

Die Tradition der Europatage findet nach einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung Fortsetzung im Jahr 2021

Europatage 2020

Europatage 2020

 @HBLFA Raumberg-Gumpenstein

Geschichte

Anknüpfend an die vor rund 50 Jahren von Prof. DI Robert Klenkhart initiierten und über Jahre in Frauenberg abgehaltenen Europatage hat es sich ein Kuratorium unter dem Vorsitz von Präs. ÖK Franz Titschenbacher zum Ziel gesetzt, dieses wichtige Thema wieder aufzugreifen und vor allem der Jugend näher zu bringen.

Europatage 2020

Corona hat eine Verschiebung vom Frühjahr in den November notwendig gemacht. Die Veranstaltung musste den bekannten Umständen entsprechend als Webinar abgehalten werden. Viele positive Rückmeldungen bestätigen, dass dieses Angebot sehr gut angenommen und ganz hervorragend bewertet wurde. Hauptverantwortlich dafür sind die beeindruckenden Beiträge der ReferentInnen aus unterschiedlichen Bereichen.

Referenten/innen

Nach der Begrüßung durch Präs. ÖK Franz Titschenbacher und Dir. Dr. Anton Hausleitner waren folgende Persönlichkeiten mit dabei:

LR Mag. Christopher Drexler, BM Elisabeth Köstinger, BMLRT, Anna Katharina Töni und Kajetan Brandtner, Maturaklasse der HBLFA Raumberg-Gumpenstein begleitet von DirStv. DI Othmar Breitenbaumer, Ing. Mag Rainer Will, GF des österreichischen Handelsverbandes, Simone Schmiedtbauer, Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Ing. Mag. Peter Koren, Vize-Generalsekretär der Industriellenvereinigung, Mag. Josef Landschützer, GF Energie Steiermark, Martin Kubli, Obmann der Landjugend Österreich, Sissy Strubreiter, Arche-Jungbäuerin, Christian Obenaus, Obmann des Absolventenverbandes Raumberg-Seefeld, Sektionschef DI Johannes Fankhauser, BMLRT, NR DI Georg Strasser, Präs. des Bauernbundes, Ing. Claudia Sperl, Bäuerin aus Mariahof, KR MMag. Martin Schaller, GD der Raiffeisen-Landesbank Stmk., Dr. Eveline Steinberger-Kern, Unternehmerin, Kabinettschef GS DI Michael Esterl, BMDW, DI Dr. Josef Riegler, Vizekanzler a.D., Ehrenpräsident des Ökosozialen Forums, Bischof Dr. Wilhelm Krautwaschl und Superintendent Mag. Wolfgang Rehner. Souverän durch das Programm geführt hat Bettina Zajac vom ORF Steiermark.
Die von Simone Schmiedtbauer zur Verfügung gestellte Brüsselreise haben Hanna Janisch und Markus Scheifinger aus der Maturaklasse von Raumberg-Gumpenstein gewonnen.

Organisation

Für die reibungslose technische Abwicklung ein großer Dank an die MitarbeiterInnen des Hauses Raumberg-Gumpenstein Birgit Huber-Kitzer, Mag. Elke Rüscher, Stefanie Mösenbacher und Lukas Lackner!

Nach diesem großartigen Erfolg, vielen angesprochenen weiteren Themen und der positiven Stimmung freut sich das Kuratorium auf die nächsten Europatage am 19. und 20. November 2021, dann hoffentlich wieder vor Ort in Raumberg-Gumpenstein. 

 Europatage 2020

Zum Nachlesen und Nachhören

 

Ökumenische Andacht - Bischof Krautwaschl und Superintentent Rehner

 

Vortrag Simone Schmidtbauer, EU Brüssel

Vortrag Martin Kubli und Sissy Stubreiter, Landjugend Österreich

 

Eröffnung der Europatage 2020

Gedanken zur Zeit von Andrea Sailer


Sponsoren

 0 2020 energie stmk

 

 

Bundesministerium jpg

Absolventenverband Raumberg  av logo

 0 2020 lk steiermark

 s 2020 land steiermark

 

s 2020 industriellenvereinigung

 

 s 2020 kleine zeitung
 s 2020 raiffeisen

 s 2020 grawe

 Benediktinerstift Admont RGB small 20171204

 s2020 bmdw

 


 

Team

Gasteiner Johann, Dr.

Dr. Johann Gasteiner

Tier, Technik und Umwelt
Rüscher Elke, Mag.

Mag. BEd. Elke Rüscher

Öffentlichkeitsarbeit und digitale Medien
Lackner Lukas

Lukas Lackner

Emissionen aus der Tierhaltung