Tier, Technik und Umwelt

Ziele und Aufgaben

Forschung und Bearbeitung von Fragen der Artgemäßen Tierhaltung, des Tierschutzes und des Tierschutzrechtes, der Beurteilung von Stallbauten, von Stalleinrichtungen und Haltungssystemen in Hinblick auf Funktion, Tiergerechtheit, und Auswirkungen auf die Tiergesundheit und das Wohlbefinden landwirtschaftlicher Nutztiere.

Allgemeine Forschungsziele des Institutes:

  • Wissenschaftliche Bearbeitung von Fragen der landwirtschaftlichen Tierhaltungs- und Aufstallungstechnik
  • Hoftechnik und Innenwirtschaft
  • Wissenschaftliche Bearbeitung aller Stallklimafragen
  • Erfassung, Beurteilung und Bewertung von Emissionen und Immissionen aus der Tierhaltung
  • Wissenschaftliche Datenverarbeitung und Forschung zum Ablauf und zur Effizienz landwirtschaftlicher Energie- und Stoffströme
  • Bearbeitung von sozioökonomischen sowie betriebs- und arbeitswirtschaftlichen Fragestellungen der Landwirtschaft
Heidinger Birgit, Dr.in

Heidinger Birgit, Dr.in

Telefon: +43 3682 22451-360
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!