Die Weidehaltung von Rindern ist für das Grünland- und Berggebiet von großer Bedeutung


Das Weidefutter liefert für die Landwirte/innen das preiswerteste Grundfutter. Darüber hinaus erhalten und pflegen die Weidetiere unsere Kulturlandschaft.

Die Weidehaltung wirkt sich bei optimaler Weideführung positiv auf die Tiergesundheit aus und stärkt deren Widerstands­kräfte. Weidemilch und Weidefleisch zeichnet sich aber auch durch eine hohe Qualität aus - beispielsweise sind die Gehalte an wertvollen Fettsäuren und Vitaminen in diesen Weideprodukten erhöht. Weidende Tiere sind auch ein wichtiges Bindeglied zwischen Produzenten und Konsumenten. In der biologischen Landwirtschaft wird der Weidehaltung große Bedeutung geschenkt.

Der folgende Bereich der Homepage richtet sich an alle Personen die sich mit Fragen zur Weidehaltung beschäftigen (Landwirt/Innen, Berater/Innen, Lehrer/Innen etc.). Sie finden hier Informationen, Beratungsunterlagen, Bilder, Publikationen und Links zur Weidehaltung.

Wir wollen damit die Weidehaltung als ein tiergemäßes und nachhaltiges Tierhaltungsverfahren unterstützen und fördern.

Weide-Triebwege richtig anlegen

Bei Weidehaltung müssen Milchkühe zweimal täglich von der Weide in den Stall und auch wieder zurückgehen. Es ist daher sinnvoll, tiergerechte Triebwege zu errichten. Die Triebwege sollten kostengünstig und arbeitszeitsparend erricht...

Wichtige Infos und Links zur Weide

Laufende Weideprojekte im deutschsprachigen Raum (Stand 2016)

Weidepflicht für BIO Rind...

Ganztagsweide

Bei Ganztagsweide bleiben die Tiere praktisch den ganzen Tag auf der Weide bzw. kommen Milchkühe nur zur Melkzeit in den Stall – die Weidedauer beträgt daher 20-24 Stunden pro Tag.

Bei diesem Verfahren benötigt man pro Tier die gr...

Stunden- oder Halbtagsweide

Von Halbtagsweide spricht man, wenn die Rinder etwa 7-10 Stunden pro Tag auf der Weide gehalten werden. Dies erfolgt üblicherweise entweder über den Tag (Tagweide) oder vom Abend bis zum Morgen (Nachtweide).

Bei Halbtagsweide nehmen R...

Weidestrategien

Je nach täglicher Weidedauer und Ergänzungsfütterung können unterschiedliche Weidestrategien am Betrieb umgesetzt werden. Nur eine betriebs- und standortangepasste Weidestrategie ist langfristig erfolgsversprechend. Jede Weidestrateg...