Aktuelles

Kälber- und Kalbinnenaufzucht – die Milchkuh von morgen!

Mit der richtigen Kälber-Ernährung werden schon früh die Weichen für eine erfolgreiche Milchviehhaltung gestellt, wirken sich doch unterschiedliche Tränke- bzw. Aufzuchtintensitäten nachweislich auf den Stoffwechsel der adulten Tiere aus.

In einem groß angelegten Versuch - in Kooperation mit 16 österreichischen landwirtschaftlichen Fachschulen und Höheren Lehranstalten mit Rinderhaltung - wurde untersucht, wie sich unterschiedliche Tränke- bzw. Aufzucht-Intensitäten auf die Lebendmasse- und Körpermaßeentwicklung, das Erstabkalbealter, die Milchleistung und die Nutzungsdauer auswirkten.

Die Ergebnisse der insgesamt 171 im Versuch stehenden Tiere wurden am Forum für angewandte Forschung in der Rinder- und Schweinefütterung in Deutschland präsentiert.

 

 

Mit der richtigen Ernährung werden früh die Weichen für eine erfoglreiche Milchviehhaltung gelegt!

Mit der richtigen Ernährung werden früh die Weichen für eine erfoglreiche Milchviehhaltung gelegt!

 HBLFA Raumberg-Gumpenstein
Gappmaier Stefanie, DI

DI Stefanie Gappmaier

Milchproduktion und Tierernährung