Moderne Weidezauntechnik - Kurzversion

NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Moderne Weidezauntechnik - Kurzversion

Wird die Weidehaltung intensiv betrieben, steigen auch die Anforderungen an den Zaun. Zaunsysteme müssen so gestaltet sein, dass sie die größtmögliche Hütesicherheit bei moderatem Arbeits- und Materialaufwand gewährleisten. Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Grünland und Viehwirtschaft hat eine 12-Seitige Fach-Broschüre zum Thema Zaunbau herausgegeben.

 Wer sich die verschiedenen Zaun-Varianten lieber in der Praxis anschauen möchte, kann das Bio-Institut der HBLFA Raumberg Gumpenstein in Stainach-Pürgg besuchen. Dort gibt es einen Schaugarten für Weidezäune und Triebwege.