Stalltag im Bioinstitut Thalheim/Wels

HBLFA Raumberg-Gumpenstein

Stalltag im Bioinstitut Thalheim/Wels

 
 

Thalheim bei Wels

NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Stalltag im Bioinstitut Thalheim/Wels

Ein Neu- oder Umbau von Schweinestallungen bindet auf lange Jahre Kapital und Arbeitskraft. Damit solche Baumaßnahmen zur Zufriedenheit von Mensch und Tier umgesetzt werden können, ist eine umfangreiche Planung nötig.

Das Institut für Biologische Landwirtschaft und Biodiversität der Nutztiere bietet an seiner Außenstelle in Thalheim/Wels regelmäßig „Stalltage“ an.An diesen Terminen öffnen die Experten des Instituts die Stalltür und führen durch die Schweinestallungen. Das Ziel ist, Fragen zu beantworten, neue Entwicklungen aufzuzeigen und mit den Landwirt/innen ins Gespräch zu kommen. Die unterschiedliche Zusammensetzung der jeweiligen Gruppen (Biobauern, Umstellungsinteressierte, Firmen….) garantiert nicht nur interessante Gespräche, sondern vor allem eine große Vielfalt an Erfahrungen und Eindrücken, die in einem Einzelgespräch kaum zu erwarten wären.

Die Führungen beginnen um 09.00 Uhr mit einer kurzen Vorstellung der Teilnehmer. Dabei werden die Themen des Vormittages je nach Interessenslage der Gruppe festgelegt.

Nach der Führung gibt es Gelegenheit, Details anhand mitgebrachter Pläne oder Stallskizzen zu besprechen. Die Stalltage werden auch von KonsumentInnen, Studierenden oder Lehrkräften genutzt und sind für alle Interessierten geöffnet.

Zur besseren Planung ist eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!per Mail oder unter +43 (0)7242 47011 erwünscht.

Team

Hagmüller Werner, Dr.

Dr. Werner Hagmüller

Management Bio-Schwein
Massak-Bachbauer Sarah

Sarah Massak-Bachbauer

Biologische Landwirtschaft & Biodiversität der Nutztiere

ähnliche Projekte

3967: Landw. Res.: Schweinehaltung Wels

Versuchsbetrieb des LFZ Raumberg-Gumpenstein in Wels, 40 Zuchtsauen mit Ferkel sowie Aufzucht von Jungsauen zur Eigenremontierung
2005 - 2015 , Hagmüller Werner