Tagungen/Veranstaltungen
NEWSLETTER
Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fachtagungen aus Lehre und Forschung. Werden auch Sie unser Abonnent!
Wir halten Sie am Puls der Zeit!

Weide im Berggebiet - Möglichkeiten & Grenzen

Alle zwei Jahre findet in Europa die „Internationalen Weidetagung“ statt. Die Veranstaltung dient vor allem dem fachlichen Austausch von Weideexpertinnen und -Experten von Forschungsstellen des deutschsprachigen Raums.

Die diesjährige Weidetagung 2022 wurde in Südtirol abgehalten. Dabei stand auch das Thema „Bergweidehaltung“  im Fokus. In einem Übersichtsvortrag bzw. schriftlichen Tagungsbeitrag (Steinwidder et al. 2022) wurden die Möglichkeiten und Grenzen der Weidehaltung im Berggebiet aufgezeigt und diskutiert. Es wurde deutlich, dass es – neben den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen – auch an der Forschung und Beratung liegt, die Weide an die besonderen Gegebenheiten des Berggebiets bestmöglich anzupassen.

Kühe auf der Weide am Fuße des Grimmings

Kühe auf der Weide am Fuße des Grimmings

 HBLFA Raumberg-Gumpenstein